In diesem Jahr fährt niemand über die A33

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de Eine Freigabe der A33 zwischen Bielefeld und Steinhagen in diesem Jahr ist nicht mehr möglich. Entgegen der wochenlangen Betonung, der Steinhagener Autobahnabschnitt würde auf jeden Fall ...

Künsebeckern ist es zu hell

Die große Geburtstagsfeier hat die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB) beim Sommerfest bereits hinter sich gebracht. Doch noch ist das Programm im Jahr ihres 30-jährigen Bestehens nicht komplett abgewickelt. Die Weihnachtsvorbereitungen laufen ...

Schlachtfest mit »Weibsen«

Quelle: WESTFALEN BLATT Rippchen und Krustenbraten kombiniert mit Chorklängen: Bei der siebten Ausgabe des Küns’ker Schlachtfestes bei Jäckel möchten die Organisatoren der Sängergemeinschaft ihren Gästen am 25. November neben einem westfälischen ...

Veröffentlicht von Freddy Am 22 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Haller Kreisblatt Am 22 - November - 2017

Quelle: Haller Kreisblatt / www.haller-kreisblatt.de Eine Freigabe der A33 zwischen Bielefeld und Steinhagen in diesem Jahr ist nicht mehr möglich. Entgegen der wochenlangen Betonung, der Steinhagener Autobahnabschnitt würde auf jeden Fall noch in diesem Jahr eröffnet, gab Straßen.NRW heute Morgen bekannt, dass in diesem Jahr keine Autos über den Steinhagener Abschnitt der A33 fahren werden. „Es zeichnet sich ab, dass wesentliche… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 21 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 21 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Pan Am 20 - November - 2017

Die große Geburtstagsfeier hat die Interessengemeinschaft Künsebecker Bürger (IGKB) beim Sommerfest bereits hinter sich gebracht. Doch noch ist das Programm im Jahr ihres 30-jährigen Bestehens nicht komplett abgewickelt. Die Weihnachtsvorbereitungen laufen beim Verein derzeit auf Hochtouren und deswegen dominierten die Planungen zu bevorstehenden adventlichen Aktionen auch die Jahreshauptversammlung im Landhotel Jäckel Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 20 - November - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT Erst friemelt Laura einen fetten Regenwurm aus der Erde, dann setzt sie drei dicke Narzissenzwiebeln in das Loch, wirft Boden drüber, fünf kleine Krokuszwiebeln und noch mehr Erde. Die Achtjährige pflanzt Frühblüher als Insektenmagneten auf dem Hof Schneiker-Bekel in Ascheloh. Die »Naturdetektive« von der Grundschule Künsebeck sind dort Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 17 - November - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT Trotz herbstlicher Wetterlage sind die Markierungsarbeiten auf der A 33-Trasse zwischen Ummeln und Steinhagen weit fortgeschritten. Ganz beendet sind sie hingegen noch nicht: So fehlt zum Beispiel noch ein Stück kurz vor der Abfahrt Schnatweg in Künsebeck. »Jede Stunde mit geeigneter Wetterlage ist genutzt worden«, sagt Sven Johanning, Sprecher des Landesbetriebs Straßenbau NRW. Die Markierungsarbeiten sind ein Knackpunkt bei dem erklärten Vorhaben des Landesbetriebs, den Abschnitt… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 17 - November - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT Rippchen und Krustenbraten kombiniert mit Chorklängen: Bei der siebten Ausgabe des Küns’ker Schlachtfestes bei Jäckel möchten die Organisatoren der Sängergemeinschaft ihren Gästen am 25. November neben einem westfälischen Buffet auch einige musikalische Leckerbissen präsentieren. Denn neben den Künsebeckern selbst haben sich ebenfalls zwei Chöre aus der Umgebung bereit erklärt, das musikalische Programm abzurunden. Der Männerchor Amshausen und der Männergesangsvereins… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 14 - November - 2017

Weiter lesen…

Veröffentlicht von Saengergemeinschaft Am 14 - November - 2017

Das waren die Highlights für die Sängerinnen und Sänger aus Künsebeck. Sie genossen die Fahrt mit der Osningbahn, die sie am vergangenen Sonnabend nach Minden führte .Mit dem Fahrgastschiff „Poseidon“ ging es dann auf eine vierstündige Weserfahrt, wobei die neue, erst kürzlich eingeweihte Schleuse ausprobiert wurde. Auf dem Schiff wurde nach Herzenslust bei Grünkohl, Kohlwurst und Kassler geschlemmt, wobei auch das eine… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Westfalen Blatt Am 13 - November - 2017

Quelle: WESTFALEN BLATT / www.westfalen-blatt.de »Tätää, tätää, tätää!« Als Sitzungspräsident und Vorsitzender Rainer Pohl im Saal des Landhotels Jäckel die Narren der Karnevalsgesellschaft Künsebeck (KGK) zur Eröffnung der Session begrüßt, machen die rund 50 Besucher den Tusch einfach selber. Sie genießen den ersten von vielen tollen Tagen des Vereins. Gute Laune und fröhliches Beisammensein stehen im Mittelpunkt dieser Auftaktveranstaltung. Schließlich geht… Weiter lesen…

Veröffentlicht von Freddy Am 31 - Oktober - 2017

Einfach frei! Unter diesem Motto stand der einmalige Feiertag zum 500 jährigen Lutherjubiläum. Um frei nach Luther, Anstrengungen machen gesund und stark, den Feiertag zu begehen luden der Pfarrbezirk und der TV Deutsche Eiche Künsebeck zum lockeren Lauftreff. Die 40 Läufer und Walker trafen sich am Morgen am Gemeindehaus zum Laufen für Luther und wurden von Pfarrer Christian Stephan mit segnenden Worten auf… Weiter lesen…